2015-08-25 11:07

126 Kandidaten für die Stadt

In Basel kandidieren 122 Personen auf insgesamt 26 Listen für den Nationalrat, 4 Personen stellen sich für den Ständerat zur Wahl. Das Geschlechterverhältnis ist relativ ausgeglichen.

Das Ziel in der Ferne: Aus Basel kandidieren 126 Personen für die Bundesversammlung in Bern.

Das Ziel in der Ferne: Aus Basel kandidieren 126 Personen für die Bundesversammlung in Bern.

(Bild: Keystone)

  • Nadine Felber

Diesen Montag endete im Kanton Basel-Stadt die Anmeldefrist für die Kandidaturen zu den diesjährigen eidgenössischen Wahlen. 122 Politiker bewerben sich für den Nationalrat, vier für den Ständerat, davon sind 71 Personen Männer und 55 Frauen . Im Nationalrat sind fünf Sitze zu besetzen, im Ständerat kämpfen drei Männer und eine Frau um einen einzigen Sitz.

Das Durchschnittsalter der Politiker beträgt 47 Jahre. Nicolas Bretscher und Joshua Lutz von der jungen SVP sowie Nicolas Rotzler von den Jungfreisinnigen sind gerade mal volljährig, die ältesten wählbaren Personen sind Renate Köhler-Fischer (FDP), Vera Cunderlik-Linhart (Volks-Aktion gegen zuviele Ausländer und Asylanten in unserer Heimat), Dieter Werthemann (GLP), Heidi Recher (Eidgenössisch-Demokratische Union) mit 74 Jahren.

Für den Ständerat kandidiert die bereits amtierende Anita Fetz (SP), David Wüest-Rudin (GLP), Eric Weber (Volks-Aktion gegen zuviele Ausländer und Asylanten in unserer Heimat) und Julian Eicke (Jungfreisinnige). Im Kantonsblatt werden die offiziellen Listen der Kandidatinnen und Kandidaten nach Ablauf der Eingabefrist für Listenverbindungen am Mittwoch, 9. September 2015, veröffentlicht.

Listen Nationalratswahlen

FDP: Stolz Daniel (bisher), Egeler Christian, Gautschi Nadine, Haller Christophe, Mumenthaler Stephan

LDP: Eymann Christoph, von Falkenstein Patricia, Auderset André, Cramer Conradin, Vischer Heiner

EVP: Fritz Anja, Gysin Brigitte, Kaufmann Christine, Stohrer Dieter, Wydler Christoph

SP: Schenker Silvia (bisher), Wenk Kerstin, Wyss Sarah, Atici Mustafa, Jans Beat (bisher)

Jungfreisinnige: Borner Michelle ­Emilie, Weissenberger Samuel, Herzog Dalia, Rotzler Nicolas, Kugler Nicolaj

CVP: Lehmann Markus (bisher), Albietz Daniel, Strahm Andrea, Gallacchi Remo, Inglin Oswald

Grünes Bündnis: Arslan Sibel, Ballmer Mirjam, Grossenbacher Thomas, Hanauer Raffaela, Mück Heidi

EDU: Grob Markus, Herzig-Berg Roland, Michel Lukas, Pantaleoni Iris, Recher Heidi

GLP: Bernasconi Martina, Wüest-Rudin David, Christ Katja, Werthemann Dieter, Wanner Aeneas

BDP: Schielly Michel, Ackermann Hubert, Weiner Roland, Krumm Martin

SVP: Frehner Sebastian (bisher), Hafner Patrick, Ruf Roland, Rutschmann Eduard, Ueberwasser Heinrich

VA: Weber Eric, Cunderlik-­Linhart Vera, Gschwind Martin, Schmid Hanspeter

SVP International: Mc Gough John, Zaugg Urs, Szita Nicolas

Junge SVP: Bretscher Nicolas, Feuz Sophie, Lutz Joshua, Messerli Pascal, Stalder Matthias

Juso: Baumgartner Beda, Branden­burger Jessica, Kohler Mirjam, Rüegger Samuel, Schuler Philipp

Junges Grünes Bündnis: Strub Eva, Lachenmeier Michelle, Schwab Laura, Thommen Oliver, Wyss Reja

Junge CVP: Huber Patrick, Conti Tiziana, Hobi Manuela, Dütting Laura, Achermann Benjamin

Jungliberale: Hug Michael, Blome Diana, Hug Lukas, Strahm Adrienne, Grob Benjamin

CVP Frauen: Knellwolf Andrea ­Elisabeth, Schai-Zigerlig Helen, Keller Priska, Rietschi Jenny Silvia, Wüst Christina-Jenny

Junge GLP U33: Bron Véronique, Fiechter Mehtap, Betschart Martin, Schwarz Jonas, Mehring Niklaus

GLP Wirtschaft: Kühne Brigitte, ­Burkhard Dieter, Koch Martin, Linder Karl, Marti Thomas

SVP Frauen: Faass Alexandra, Hess Susanne, Heutschi Jeaninne, Steiner Tanja, Wüthrich Elena

FDP Frauen: Beyerle Fabienne, Cruz-Wenger Sarah, Graf Christiane, Hintermann Daniela, Meyerhofer Ursula

FDP A+55: Bucher Erich, Köhler-Fischer Renate, Stürm Rolf, Spreng Troller Elisabeth, Maurer Stephan

Gewerbe LDP: Keberle Silva, Karger Philip, Huber Lukas, Biondi Mario, ­Häfliger René

mach-politik.ch: Seiler Barbara.

baz.ch/Newsnet