2017-08-17 06:41

So gefährlich ist rechtsextremer Terror in den USA

Trump verharmlost die Bedrohung, die von Rechtsradikalen ausgeht. Sie sind für einen Grossteil der Anschläge in Amerika verantwortlich.

Einheimischer Terroranschlag: Ein Neonazi fährt mit seinem Auto absichtlich in eine Gruppe von Gegendemonstranten in Charlottesville.<p class='credit'>(Bild: Keystone)</p>

Einheimischer Terroranschlag: Ein Neonazi fährt mit seinem Auto absichtlich in eine Gruppe von Gegendemonstranten in Charlottesville.

(Bild: Keystone)

Es gebe «Verschulden auf beiden Seiten», sagte US-Präsident Donald Trump gestern über die Ausschreitungen in Charlottesville und relativierte damit seine Verurteilung von Rassisten und Neonazis vom Montag. Zudem nahm er einige der rechtsradikalen Demonstranten in Schutz. Unter ihnen seien längst nicht nur Gewalttätige gewesen, sondern auch Unschuldige, die friedlich gegen den Abriss der Statue des Südstaatengenerals Robert E. Lee hätten protestieren wollen.