2018-05-16 12:35

Kuhhandel beim Basler SVP-Knatsch

Sebastian Frehner zieht seine Strafanzeige gegen Joël Thüring zurück. Dieser tritt im Gegenzug nicht gegen Frehner bei Wahlen an.

Der Basler SVP-Nationalrat Sebastian Frehner hat sich seinen parteiinternen Konkurrenten vom Hals geschafft.

Der Basler SVP-Nationalrat Sebastian Frehner hat sich seinen parteiinternen Konkurrenten vom Hals geschafft.

Der seit Tagen schwelende Konflikt in der Basler SVP ist offiziell beigelegt. In den vergangenen Tagen habe unter Leitung von Parteipräsident Lorenz Nägelin eine Mediation zwischen den Streithähnen Sebastian Frehner und Joël Thüring stattgefunden, teilte die Partei am Mittwoch mit. Dabei sei «eine für alle involvierten Personen und die Partei tragfähige und einvernehmliche Lösung» gefunden worden, heisst es in der Mitteilung.